Aluminiumforum Hochrhein

Aluminiumforum präsentiert sich auf Clusterforum Baden-Württemberg

November-2009

Am 02. November hatte Wirtschaftsminister Ernst Pfister die wichtigsten Unternehmensnetzwerke („Cluster") des Landes zum 3. Clusterforum Baden-Württemberg ins Haus der Wirtschaft nach Stuttgart eingeladen. Die Wirtschaftsregion Südwest (WSW) präsentierte dort das von ihr moderierte Aluminiumforum Hochrhein.

Im Aluminiumforum kooperieren rund ein Dutzend Partner aus den Landkreisen Waldshut und Lörrach, um sich gemeinsam als leistungsstarke Aluminium-Region zu vermarkten. Philosophie und Grundidee des Forums spiegeln sich auch in den Worten wider, mit denen Wirtschaftsminister Ernst Pfister das Clusterforum eröffnete: „Es kommt heute mehr denn je darauf an, Kompetenzen fachübergreifend zu bündeln und Innovationsprozesse von vornherein interdisziplinär anzulegen. Deshalb setzen wir darauf, die Zusammenarbeit von Wirtschaft und Wissenschaft in Netzwerken und Clustern zu forcieren."

Alle Teilnehmer des Clusterforums - Unternehmen, Wirtschaftsförderer, Vertreter von Hochschulen, Forschungsinstituten, Verbänden, etc. - stimmten darin überein, dass gerade in der aktuellen Wirtschaftskrise eine Kooperation von Unternehmen sinnvoll ist.

Das Aluminiumforum konnte auf der Veranstaltung Kontakte zu anderen Netzwerken und Institutionen knüpfen, die für die zukünftige Arbeit noch von Interesse sein könnten.

Zurück